Medien-Kulturgeschichte

Medien-Kulturgeschichte

4.11 - 1251 ratings - Source



Der Verfasser entfaltet den Begriff Medien in seiner ganzen historischen Tiefe. Mediatisierung war, so zeigt sich dabei, die Basis unserer gesamten kulturellen Entwicklung - und sie wird es weiterhin bleiben. Wichtig sind dabei nicht so sehr die Medien, auf die man immer besonders dann schaut, wenn sie einem 'neu' vorkommen; entscheidend sind die symbolischen Formen (Gattungen, Formate), die durch Mediatisierung mApglich werden. Jedes TrAcgermedium erApffnet nAcmlich einen kognitiven Raum, der erst erobert werden muss. Dabei handelt es sich stets um Prozesse, die Jahrhunderte dauern und deren Verlauf niemand vorhersagen konnte und kann, weil sie von ihrer Natur her emergent sind. Alle diese Prozesse sind zugleich aufs Engste verknA¼pft mit der Entwicklung von Wissenschaft - weswegen jede in diesem Sinn betriebene Mediengeschichte zugleich zu einer Kultur- und Wissenschaftsgeschichte werden muss.Der Verfasser entfaltet den Begriff Medien in seiner ganzen historischen Tiefe.


Title:Medien-Kulturgeschichte
Author: Wolfgang Raible
Publisher: - 2006
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA